Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Pop-Chor SING it!

Der Popchor „SING-it" entstand unter der Arbeit unseres Kantors und Chorleiters Andreas Gries. Die engagierten Sängerinnen und Sänger haben ein umfangreiches Repertoire aus Jazz-, Rock- und Popsongs und im Modern-Gospel-Style.  Die Popchorzeit am Abend des Popchores in der Iserbrooker Martin-Luther-Kirche, der Auftritt zum Sommerfest der Gemeinde im Garten hinter oder in der St. Michaelskirche und das Adventssingen sowie die Lichterkirche zur Heiligen Nacht gehören zu den festen Auftrittsterminen. Wir bereichern Gottesdienste und Gemeindefeste mit unserem umfangreichen Repertoire.

Eine besondere Freude ist immer der Auftritt zur „Nacht der Kirchen" im September, auch wegen der vielen Gäste und wegen des generationsübergreifenden Publikums.

Eine Stimm- und Teambildende Freizeit führt uns jährlich an die Ostsee.

Jede(r), die/der Lust hat mitzugsingen, ist herzlich willkommen, auch ohne Chorerfahrung!

Geprobt wird regelmäßig dienstags (ausgenommen Hamburger Schulferien) von 20 bis 22 Uhr im Gemeindesaal im Sülldorfer Kirchenweg 187.

 

Den Popchor Sing-it!, kann man bei folgendem Auftritten erleben und hören:

 
   
 

2. Nacht der Kirchen Hamburg 2022, unter dem Motto: Vom Suchen      und Finden , Samstag, 17.09.2022, ab 18:00 Uhr vor der Kirche, ab 18:00 Uhr in der Kirche, in der St. Michaelskirche in Sülldorf, unter dann geltenden Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung der Coronapandemie.

 

Der Auftritt des Popchors Sing-it! ist für 19:45 Uhr geplant.

Freuen Sie sich auf u.a. auf Viva la Vida (2008), orientiert an einer Zeichnung der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo und mit Glockenklang, von Coldplay und For The Longest Time als Rückblende zwischen dem Jetzt und der Schulzeit von Billy Joel (1984), Happy Together (1967), von erträumter, aber unerwiderter Liebe handelnd, von The Turtels, geschrieben von Garry Bonner und Alan Gordon. Nach dem Motto, Suchen und Finden, der diesjährigen Nacht der Kirchen gehen wir mit What I´m Looking For (1987) vom Album Joshua Tree von der irischen Rockband U 2 auf die Suche mit dem hier charakteristischen, besonderen Rhythmus von Drummer Larry Mullen Jr..

 

Musikalisch gibt es in dieser Nacht der Kirchen in Sülldorf natürlich noch mehr aus der Gemeinde und darüber hinaus in einem vielfältigen Programm zu hören und die Tür steht offen für alle Besucher*innen der Nacht der Kirchen, auf die wir uns sehr freuen:

Hier das noch vorläufige Programm:

 

18:00 Uhr – 18:15 Uhr Begrüßung und Andacht Pastorin Claudia Kress

18:15 Uhr – 19:00 Uhr Der Bläserchor Fanfare Iserbrook der Kirchengemeinde Sülldorf-Iserbrook unter neuer Leitung von Tobias Leister, der die Bläsergruppe von Constanze Thee übernommen hat, wird diesen Gottesdienst musikalisch eröffnen.

19:00 Uhr – 19:45 Uhr folgt klassische Musik mit Klavier und Violine und Marvin Maung  Tint und Aila Katalin Krohn.

19:45 Uhr – 20:30 Uhr gibt es dann den Popchor Sing-it! unter Leitung von Kantor Andreas Gries zu hören.

Danach folgen Lagerfeuerpause an der Feuerschale draußen vor der Kirche, Gelegenheit zum gemeinsamen Singen einiger Lieder und es gibt einen Getränkeausschank des Jugendcafés Basement.

22:00 Uhr – 22:45 Uhr schließt musikalisch die Jungendband Dreamers and Renegades die Nacht der Kirchen.

22:45 Uhr – 23:00 Uhr beschließt der Abendsegen die Nacht der Kirchen 2022.

 

Ein aktualisiertes Programm finden sie unter www.ndkh.de und www.kgmsi.de und in den Schaukästen vor den Kirchen in Sülldorf und Iserbrook eine Woche vor der Nacht der Kirchen.

Änderungen bleiben vorbehalten.

Es gelten die für die Nacht der Kirchen dann geltenden Maßnahmen gegen Corona, die einzuhalten sind.

St. Michaelskirche Sülldorfer Kirchenweg 191 22589 Hamburg

 

3. Erntedankgottesdienst 2022, am Sonntag, 02.10.2022, 10:00 Uhr in der Kirche, in der St. Michaelskirche in Sülldorf, unter dann geltenden Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung der Coronapandemie.

Der Popchor Sing-it! wird im Erntedankgottesdienst zu hören sein, voraussichtlich u.a. mit dem Earth Song von Michael Jackson, hier nahezu dem Erkennungslied, das schon 1982 die ausbleibenden Regen, die weinende Erde und unter der Umweltzerstörung schluchzende Meeresufer thematisierte und auch mit Radioactive von den Imagine Dragons, letzteres Lied mit seinem eigenwilligen Klang. Beide Lieder sind mit ihren Botschaften gerade in dieser Zeit hochaktuell, in der wir den Protest gegen Umweltzerstörung und Klimawandel von Fridays for Future genauso, wie die Gefahr weltweiter Hungersnöte durch Dürre und den Krieg in der Ukraine, aber auch gerade das erste Auslaufen eines Schiffes aus Odessa mit Mais und Kurs Libanon als Zeichen der Hoffnung sowie Angriffe auf und Risiken für ukrainische Atomkraftwerke im Krieg Russlands gegen die Ukraine erleben müssen.

 

Dennoch hoffen wir aber auch die Freude über die reiche Ernte als Segen Gottes zum Erntedank zu betonen.

Nach dem Erntedankgottesdienst wird der Erntedankumzug wie stets ja auch die Erntedankkrone und auch die Kirchengemeinde ein wenig zu den Menschen ins Dorf tragen und Viele sind dabei.

Änderungen bleiben vorbehalten.

 

Das genaue Programm gibt es unter www.kgmsi.de.

Wenn Sie zur Vorbereitung auf den Erntedank beitragen möchten, können Sie sich über das Kirchenbüro unter buero@kgmsi.de oder Tel 040 874911 oder durch Ansprechen von Pastorinnen und Pastor melden.

Es gelten die für Erntedank dann geltenden Maßnahmen gegen Corona, die einzuhalten sind.

St. Michaelskirche Sülldorfer Kirchenweg 191 22589 Hamburg

Natürlich gibt es nicht nur Auftritte, sondern auch Proben.  

Volles Programm mit Singen und vielen Proben aber auch Geselligkeit steht bei der PopChorFreizeit vom 19.-21. August in Scharbeutz, wo der Popchor Sing-it! sich traditionell auf die Nacht der Kirchen und Erntedank intensiv vorbereitet im Mittelpunkt.

Natürlich freuen wir uns im Popchor Sing-it! auch sehr über neue Mitsänger und Mitsängerinnen, sobald Corona und die Abstände das zulassen!

Geprobt wird, außer in den Hamburger Schulferien, dienstags 20:00 Uhr – 22:00 Uhr im (noch im alten, demnächst im neuen), Gemeindehaus in Sülldorf

Bei Interesse gerne mit Kantor Andreas Gries unter gries@kgmsi.de oder persönlich Kontakt aufnehmen.

St. Michaelskirche Sülldorfer Kirchenweg 191 22589 Hamburg